PrimeDrilling

logo

Horizontalbohranlage PD 400/120 RP

Versionen der Bohranlage


Die PD 400/120 RP ist mit einem 470 kW starken Dieselmotorausgestattet. Zudem besteht die Möglichkeit diese Richtbohranlage mit einem Raupenfahrwerk, einem Trailer- sowie einem Rahmenaufbau zu erhalten,

 

Der Dieselmotor inkl. des Hydrauliksystems kann bei einer PD 400/120 RP -C „on Board“ aufgebaut werden, oder wie bei der Trailer- bzw. Rahmenversion in einem separaten Power Pack (20 ft. Container) beigestellt werden. Beim separatem Power Pack kann der Kunde zwischen 330 kW, 470 kW und 570 kW wählen.
Bedingt durch das hohe Drehmoment und Zugkraft, sind Bohrungen mit einer Länge von bis zu 2.600 m und Durchmesser bis zu 1.800 mm realisierbar.

 

Der mit einem Zahnstangenvorschubsystem (R&P) ausgestattete Bohrmast verfügt über eine Vorschublänge von 11 m, wodurch Range 2 Bohrgestänge hierauf verwendet werden. Die Einstellwinkel des Bohrmasts 6° - 15° werden über 6 Hydraulikzylinder erreicht, welche sich im Vorbau des Lafettenträgers befinden.

 

Der über acht Hydraulikmotoren angetriebene Kraftdrehkopf verfügt über ein Drehmoment von 120.000 Nm und kann in drei Getriebestufen geschaltet werden. Das Drehmoment kann auf 150.000 Nm erhöht werden.

 

Des Weiteren ist die Bohranlage mit einem Gestängezuführungssystem, hydraulischen Manipulator, Gestängekran, Kamerasystem, einem Bohrdatenerfassungssystem sowie weiteren Optionen erhältlich.

 

Ganz nach Kundenwunsch wird die PD 400/120 RP mit einer aufgebauten Bedienerkabine oder einem separaten Bedienercontainer ausgerüstet, wodurch der Maschinenbediener einen optimalen Blickwinkel erhält.   

image
Zugkraft:
4.000 kN
Drehmoment:
120 kNm
Drehzahl:
30 U/min
Antriebsleistung:
570 kW
Gewicht:
60 t

PD 400/120 RP on jobsites:

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image