Technische Daten:

Leistung: 205 kW

Drehmoment: 12.5 kNm

Drehzahl: 200 U/min

Bohrwinkel: 11 – 18°

Gewicht: 18.5 t

Pumpe „on Board“:

Förderleistung: 750 l/min

Spüldruck: 60 bar

Klein - Leistungsstark – Kompakt!

Mit der neuesten Generation der Kompaktbohranlagen setzt Prime Drilling neue Maßstäbe in dieser Leistungsklasse. Durch das ausgereifte Design und optimierte Bauteile können Gewicht und Maße und somit Transport- sowie Einrichtkosten auf ein Minimum reduziert werden.

Der aufgebaute CAT 7.1 ACERT-Motor mit neuester Abgasnorm und regulierbaren Kühlsystem reduziert den Verbrauch auf ein Minimum. Die Vorschub sowie Rückzugfunktionen des hydraulischen Kraftdrehkopf werden präzise über ein innenliegendes Rack & Pinion-Vorschubsystem angetrieben.

Durch lange Entwicklung und sorgfältige Auswahl der Komponenten holen wir das Maximum an Effizienz aus jedem einzelnen Bauteil heraus. Weitere Vorteile um eine schnelle, unkomplizierte und ökonomische Arbeit unserer Kunden zu gewährleisten sind u.a. das vollautomatiersierte Gestängemagazin mit 32 Bohrstangen (144 m), sowie die Auswahl eines neuen Hydrauliksystems um volle Leistung aus der Bohranlage zu holen.

Aufgrund der aufgebauten, leistungsstarken Bentonitpumpe und des geringen Gewichts ist die Anlage somit immer einsatzbereit und auch großen Aufgaben gewachsen. Durch stetige Rücksprache mit unseren Kunden und deren Anforderungen sowie der 20 jährigen Erfahrung von Prime Drilling, haben wir ein Bohrgerät entwickelt was genau auf die Ansprüche der Anwender zugeschnitten ist.

Wie gewohnt stehen unseren Kunden umfassende Optionen sowie Zubehör und unsere erfahrene Serviceabteilung jederzeit zur Verfügung.

Technische Daten:

Zugkraft: 50 t

Drehmoment: 30 kNm

Antriebsleistung: 224 kW

Gewicht: 17,7 t

Pumpe „on Board“:

Leistung: 87 kW

Drehzahl: 185 U/min

Förderleistung: 1029 l/min

Förderdruck: 30 bar

Auch in der Leistungsklasse bis zu 500 kN Zugkraft sind unsere Kompaktbohranlagen zu Hause. Die PD 50/30 CU zeichnet sich durch hohe Flexibilität und einem Maximum an Leistung aus. In kürzester Zeit kann die Bohrposition erreicht und das Einrichten des Bohrmastes vorgenommen werden. Zudem wurde unsere Bentonitpumpe X-1.000 in die Maschine integriert. Durch den Einbau der X-1.000 bieten wir unseren Kunden maximales Spülungsvolumen bei minimalem Verschleiß. Durch die 7-fach gelagerte Antriebswelle und das hohe Fördervolumen benötigt die Pumpe nur eine maximale Drehzahl von 250 U/min.

Alle Fahr- und Einrichtfunktionen werden über eine Fernbedienung gesteuert. Aus der komfortablen ausgestatteten und um 90° drehbaren Bedienerkabine können zudem alle Bohrfunktionen gesteuert werden. Der ergonomische Komfortsitz, die leistungsstarke Klimaanlage, sowie die elektrisch vorgesteuerten Joysticks gehören zur serienmäßigen Ausstattung unserer Anlage.

Die Anlage ist mit einem Rack & Pinion-Vorschubsystem ausgestattet und treibt den widerstandsfähigen Kraftdrehkopf mit bis zu 30 kNm Drehmoment an. Durch den großdimensionierten Dieseltank von 450 l sind auch lange Bohrungen ohne großen Zeitverlust möglich. Unsere Kompaktbohranlagen können mit einer halbautomatischen Gestängezuführung oder wahlweise mit einem automatischen Gestängemagazin ausgestattet werden.

Wie gewohnt stehen unseren Kunden umfassende Optionen sowie Zubehör und unsere erfahrene Serviceabteilung jederzeit zur Verfügung.

Technische Daten:

Zugkraft: 60 t

Drehmoment: 30 kNm

Antriebsleistung: 224 kW

Gewicht: 19,5 t

Pumpe „on Board“:

Leistung: 87 kW

Drehzahl: 185 U/min

Förderleistung: 1029 l/min

Förderdruck: 30 bar

Auch in der Leistungsklasse bis zu 600 kN Zugkraft sind unsere Kompaktbohranlagen zu Hause. Die PD 60/30 CU zeichnet sich durch hohe Flexibilität und einem Maximum an Leistung aus. In kürzester Zeit kann die Bohrposition erreicht und das Einrichten des Bohrmastes vorgenommen werden. Zudem wurde unsere Bentonitpumpe X-1.000 in die Maschine integriert. Durch den Einbau der X-1.000 bieten wir unseren Kunden maximales Spülungsvolumen bei minimalem Verschleiß. Durch die 7-fach gelagerte Antriebswelle und das hohe Fördervolumen benötigt die Pumpe nur eine maximale Drehzahl von 250 U/min.

Alle Fahr- und Einrichtfunktionen werden über eine Fernbedienung gesteuert. Aus der komfortablen ausgestatteten und um 90° drehbaren Bedienerkabine können zudem alle Bohrfunktionen gesteuert werden. Der ergonomische Komfortsitz, die leistungsstarke Klimaanlage, sowie die elektrisch vorgesteuerten Joysticks gehören zur serienmäßigen Ausstattung unserer Anlage.

Die Anlage ist mit einem Rack & Pinion-Vorschubsystem ausgestattet und treibt den widerstandsfähigen Kraftdrehkopf mit bis zu 30 kNm Drehmoment an. Durch den großdimensionierten Dieseltank von 450 l sind auch lange Bohrungen ohne großen Zeitverlust möglich. Unsere Kompaktbohranlagen können mit einer halbautomatischen Gestängezuführung oder wahlweise mit einem automatischen Gestängemagazin ausgestattet werden.

Wie gewohnt stehen unseren Kunden umfassende Optionen sowie Zubehör und unsere erfahrene Serviceabteilung jederzeit zur Verfügung.

Technische Daten:

Zugkraft: 80 t

Drehmoment: 45 kNm

Antriebsleistung: 224 kW

Gewicht: 19,5 t

Pumpe „on Board“:

Leistung: 87 kW

Drehzahl: 185 U/min

Förderleistung: 1029 l/min

Förderdruck: 30 bar

Auch in der Leistungsklasse bis zu 800 kN Zugkraft sind unsere Kompaktbohranlagen zu Hause. Die PD 80/45 CU zeichnet sich durch hohe Flexibilität und einem Maximum an Leistung aus. In kürzester Zeit kann die Bohrposition erreicht und das Einrichten des Bohrmastes vorgenommen werden. Zudem wurde unsere Bentonitpumpe X-1.000 in die Maschine integriert. Durch den Einbau der X-1.000 bieten wir unseren Kunden maximales Spülungsvolumen bei minimalem Verschleiß. Durch die 7-fach gelagerte Antriebswelle und das hohe Fördervolumen benötigt die Pumpe nur eine maximale Drehzahl von 250 U/min.

Alle Fahr- und Einrichtfunktionen werden über eine Fernbedienung gesteuert. Aus der komfortablen ausgestatteten und um 90° drehbaren Bedienerkabine können zudem alle Bohrfunktionen gesteuert werden. Der ergonomische Komfortsitz, die leistungsstarke Klimaanlage, sowie die elektrisch vorgesteuerten Joysticks gehören zur serienmäßigen Ausstattung unserer Anlage.

Die Anlage ist mit einem Rack & Pinion-Vorschubsystem ausgestattet und treibt den widerstandsfähigen Kraftdrehkopf mit bis zu 45 kNm Drehmoment an. Durch den großdimensionierten Dieseltank von 500 l sind auch lange Bohrungen ohne großen Zeitverlust möglich. Unsere Kompaktbohranlagen können mit einer halbautomatischen Gestängezuführung oder wahlweise mit einem automatischen Gestängemagazin ausgestattet werden.

Wie gewohnt stehen unseren Kunden umfassende Optionen sowie Zubehör und unsere erfahrene Serviceabteilung jederzeit zur Verfügung.

Technische Daten:

Zugkraft: 1000 kN

Drehmoment: 50 kNm

Drehzahl: 29 U/min

Antriebsleistung: 330 kW

Gewicht: 34 t

Pumpe „on Board“:

Förderleistung max.: 1.600 l/min

Förderdruck max.: 61 bar

Drehzahl: 250 U/min

Antriebsleistung: 87 kW

Auch in der Leistungsklasse bis zu 1.000 kN Zugkraft sind unsere Kompakt-Plus-Anlagen zu Hause. PD 100/50 CU+ zeichnet sich durch hohe Flexibilität und einem Maximum an Leistung aus. In kürzester Zeit kann die Bohrposition erreicht und das Einrichten des Bohrmastes vorgenommen werden. Zudem wurde unsere Bentonitpumpe X-1.000 1,6 mit bis zu 1.600 l/min bei 30 bar in die Maschine integriert. Durch den Einbau der X-1.000 bieten wir unseren Kunden maximales Spülungsvolumen bei minimalem Verschleiß. Durch die 7-fach gelagerte Antriebswelle und das hohe Fördervolumen benötigt die Pumpe nur eine maximale Drehzahl von 250 U/min.

Alle Fahr- und Einrichtfunktionen werden über eine Fernbedienung gesteuert. Aus der komfortablen ausgestatteten und um 90° drehbaren Bedienerkabine können zudem alle Bohrfunktionen gesteuert werden. Der ergonomische Komfortsitz, die leistungsstarke Klimaanlage, sowie die elektrisch vorgesteuerten Joysticks gehören zur serienmäßigen Ausstattung unserer Anlage.

Das Rack & Pinion Vorschubsystem (RP) befindet sich auf der robust gefertigten Lafette und treibt den widerstandsfähigen Kraftdrehknopf mit bis zu 50 kNm Drehmoment an. Der Bohr-mast ist mit einer Vorschublänge von 11 m ausgestattet. Hier-durch bedingt ist der Ein- und Ausbau von Range-2-Bohrgestängen ohne Probleme realisierbar.

Ganz nach Kundenwunsch kann in die Anlage mit einer aufgebauten Bedienerkabine oder mit einem separaten Bedienercontainer ausgerüstet werden, wodurch der Maschinenbediener einen optimalen Blickwinkel erhält. Zudem kann die Anlage mit vielen Optionen wie beispielsweise unsere bewährte Gestängezuführung ausgestattet werden.

Wie gewohnt stehen unseren Kunden umfassende Optionen sowie Zubehör und unsere erfahrene Serviceabteilung jeder-zeit zur Verfügung.

Technische Daten:

Zugkraft: 1500 kN

Drehmoment: 70 kNm

Drehzahl: 29 U/min

Antriebsleistung: 330 kW

Gewicht: 34 t

Pumpe „on Board“:

Förderleistung max.: 1.600 l/min

Förderdruck max.: 61 bar

Drehzahl: 250 U/min

Antriebsleistung: 87 kW

Auch in der Leistungsklasse bis zu 1.500 kN Zugkraft sind unsere Kompakt-Plus-Anlagen zu Hause. Die PD 150/70 CU+ zeichnet sich durch hohe Flexibilität und einem Maximum an Leistung aus. In kürzester Zeit kann die Bohrposition erreicht und das Einrichten des Bohrmastes vorgenommen werden. Zudem wurde unsere Bentonitpumpe X-1.000 1,6 mit bis zu 1.600 l/min bei 30 bar in die Maschine integriert. Durch den Einbau der X-1.000 bieten wir unseren Kunden maximales Spülungsvolumen bei minimalem Verschleiß. Durch die 7-fach gelagerte Antriebswelle und das hohe Fördervolumen benötigt die Pumpe nur eine maximale Drehzahl von 250 U/min.

Alle Fahr- und Einrichtfunktionen werden über eine Fernbedienung gesteuert. Aus der komfortablen ausgestatteten und um 90° drehbaren Bedienerkabine können zudem alle Bohrfunktionen gesteuert werden. Der ergonomische Komfortsitz, die leistungsstarke Klimaanlage, sowie die elektrisch vorgesteuerten Joysticks gehören zur serienmäßigen Ausstattung unserer Anlage.

Das Rack & Pinion Vorschubsystem (RP) befindet sich auf der robust gefertigten Lafette und treibt den widerstandsfähigen Kraftdrehknopf mit bis zu 70 kNm Drehmoment an. Der Bohr-mast ist mit einer Vorschublänge von 11 m ausgestattet. Hier-durch bedingt ist der Ein- und Ausbau von Range-2-Bohrgestängen ohne Probleme realisierbar.

Ganz nach Kundenwunsch kann in die Anlage mit einer aufgebauten Bedienerkabine oder mit einem separaten Bedienercontainer ausgerüstet werden, wodurch der Maschinenbediener einen optimalen Blickwinkel erhält. Zudem kann die Anlage mit vielen Optionen wie beispielsweise unsere bewährte Gestängezuführung ausgestattet werden.

Wie gewohnt stehen unseren Kunden umfassende Optionen sowie Zubehör und unsere erfahrene Serviceabteilung jeder-zeit zur Verfügung.

Top

Wir verwenden Cookies, um den Besuch dieser Website so angenehm wie möglich zu gestalten. Informationen zu unserer Datenschutz-Politik, zu Cookies und wie Sie sie ablehnen finden Sie unter Datenschutz

OK, einverstanden