Prime Drilling liefert E-Anlage nach Holland

Prime Drilling hat am 30. August 2019 seine erste voll elektronische HDD-Anlage an die holländische Firma Van Vulpen ausgeliefert. Die Bohranlage ist ausgelegt für eine Zugkraft von 300 to und eine Vorschubgeschwindigkeit von 36 m/min und hat ein Drehmoment von 120 kNm bzw. eine Drehzahl von 54 U/min.

Mit der neuesten Generation der Kompaktbohranlagen setzt Prime Drilling neue Maßstäbe in dieser Leistungsklasse. Durch das ausgereifte Design und optimierte Bauteile können Gewicht und Maße und somit Transport- sowie Einrichtkosten auf ein Minimum reduziert werden.

Top